mein weg

mit der sonne in der waage, dem aszendenten in der jungfrau und dem mond im löwen habe ich im herbst 1977 meinen irdischen Weg in angriff genommen. meine leidenschaft für körperarbeit habe ich schon früh entdeckt. bereits in meinen kinder- und jugendjahren hat der tanz viel raum eingenommen in meinem leben. die freude an bewegung und tanz hat mich an die gymnastikdiplomschule nach basel geführt wo ich 2001 meine ausbildung zur dipl. bewegungspädagogin abgeschlossen habe.

 

die vertiefte auseinandersetzung mit dem weiblichen becken im rahmen meiner diplomarbeit hat mich zum luna yoga geführt. die geschichte von adelheid ohlig, ihre gedanken zur frauengesundheit und ihre ganzheitliche philosphie berühren und faszinieren mich bis heute. luna yoga wurde zu einer stetigen begleitung und ist in meinem alltag nicht mehr weg zu denken. die ausbildungszeit von 2004 bis 2006 war eine spannende entdeckungsreise und eine grosse bereicherung. dafür, dass ich nach zwei weiteren jahren der vertiefung und weiterbildung in der schweiz als luna yoga ausbildnerin tätig sein kann, bin ich tief dankbar. es erfüllt mich sehr, dass ich diese wunderbare körperkunst weiter geben darf, von der ich voll und ganz überzeugt bin.

 

ich lebe mit meinem mann und unseren gemeinsamen töchtern in sursee. Juli Soraya (2009) und Soley Emilia (2015) machen uns zu glücklichen eltern und bereichern unser leben jeden tag auf wunderbare weise!

meine körperkunst

seit dem ausbildungsabschluss im sommer 2006 unterrichte ich wöchentlich und in workshops luna yoga. gleichzeitig durfte ich in dieser zeit die weiterbildung zur luna yoga trainerin geniessen, welche ich im dezember 2008 abgeschlossen habe. die regelmässige unterrichts- und lernpraxis lässt mich luna yoga immer wieder neu entdecken und seine wirkungen erspüren. seit ich luna yoga kenne und praktiziere gibt es mir energie und kraft, hinterlässt ein wohlgefühl und eine belebende frische im körper. es weckt meine lebensgeister und meine intuition. die übungen bringen mich immer wieder zu mir und meinen wurzeln. mit luna yoga fühle ich mich darin bestärkt, meinem herz zu folgen und meinen ganz eigenen weg zu gehen.

 

meine luna yoga körperkunst ist geprägt von

 

  • meinen erfahrungen als luna yoga lernende in den regelmässigen weiterbildungen bei adelheid ohlig
  • meiner tiefen auseinandersetzung mit luna yoga als luna yoga lehrende im trainingsjahr
  • meiner ehemaligen unterrichtstätigkeit als tanz- und bewegungspädagogin mit kindern, jugendlichen und erwachsenen
  • meiner überzeugung, dass das leben ein grosses wunder ist
  • meiner neugier, das mysterium leben zu entdecken
  • meinen weiterbildungen in gebieten wie beckenboden, atem, funktionelle muskelzusammenhänge, faszienlehre oder zellbewusstein
  • meiner persönlichen übungspraxis und dem erkunden anderer yogastiele, z.b. yin yoga
  • meinen beiden schwangerschaften und geburten
  • meinen zurzeit intensiven, täglichen erfahrungen als mutter unserer zwei töchter
  • meinem austausch mit frauen und deren erfahrungen frau zu sein
  • meinem glauben an eine göttliche kraft in jedem menschen
  • meiner freude am genuss und das leben zu feiern
  • meiner liebe zur natur und meiner verbundenheit mit ihr
  • meiner frischen und lebensbejahenden art

  

kurse · workshops · ausbildung

esther habermacher-ineichen

078 808 27 66

kontakt@luna-yoga-schweiz.ch