lehrausbildung

 

die luna yoga fortbildung gliedert sich in zwei abschnitte mit der dauer von je einem jahr und je ca. 180 vollzeitstunden.

 

das trainingsjahr ist der erste teil der ausbildung zur luna yoga lehrerin oder kann absolviert werden, um das eigene üben zu vertiefen. genaues und intensives üben ist inhalt des trainingsjahres: luna yoga spürübungen und tänze kennen lernen, erfahren und vertiefen, haltungen, bewegungen, atem und meditation erkunden. körperbewusstsein, wahrnehmen und umgang mit den eigenen grenzen werden geschult. der austausch und das üben im frauenkreis unterstützen den zugang zur eigenen kreativität. hausaufgaben und eine kreative jahresarbeit fördern diesen prozess.

das trainingsjahr findet in gruppen von 6 bis 12 teilnehmerinnen statt und umfasst 150 vollzeitstunden. hinzu kommen

  • ein philosophie- und ein anatomieseminar à je 15 h

in der schweiz biete ich das trainingsjahr in wochenendseminaren in luzern an. weitere trainingsjahre finden in karlsruhe bei susanne schwarz, in murnau nähe münchen bei ingrid geiersberger und in wien bei gyöngyi hajdu statt.

voraussetzung zur teilnahme am trainingsjahr:

  • mindestens 1 jahr luna yoga übungspraxis
  • kursbesuche bei mehreren luna yoga lehrerinnen
  • lektüre der bücher von adelheid ohlig
  • bereitschaft zum intensiven üben
  • teilnahme am informationsseminar zur luna yoga ausbildung
    > in der schweiz: luna yoga iNTENSiV, siehe unten > organisation
  • mindestens eine einzelstunde bei der trainingsleiterin
  • schriftliche bewerbung mit einem einseitigen brief, der name, adresse und eine kurzbiographie enthält, welche die motivation zur ausbildung erläutert
  • teilnahme am entscheidungswochenende
  • kenntnisse in anatomie und physiologie (nur voraussetzung für lehrausbildung)
  • erfahrung im leiten von gruppen (nur voraussetzung für lehrausbildung)

das zweite ausbildungsjahr, die didaktische fortbildung, leitet adelheid ohlig persönlich unter assistenz von dr. barbara bötsch-pasta und gyöngyi hajdu als internationale gruppe. drei wochenblöcke finden im raum münchen statt, eine seminarwoche im benachbarten ausland.

behandelt werden methodik, didaktik und vermittlung des luna yoga:

  • was braucht es, um eine gute luna yoga lehrerin zu werden?
  • was gehört zu einer wertschätzenden vermittlung?
  • wie kann kreativität gefördert werden?
  • wie werden entwicklungen gut begleitet?

voraussetzung zur teilnahme am didaktischen teil ist der erfolgreiche abschluss des trainingsjahrs. die zertifizierung zur luna yoga lehrerin erteilt adelheid ohlig nach erfolgreichem abschluss des 2. ausbildungsjahres.

organisation

 

das dritte trainingsjahr in der schweiz endete mit dem abschlusswochenende vom 15./16. April 2016. 

 

die termine für dieses jahr, 2017/18 sind bei mir erhältlich. es wird am 11./12. märz 2017 mit dem entscheidungswochenende beginnen und mit dem abschlusswochenende im April 2018 enden. dazwischen liegen im monatsrhythmus 9 einheiten von je 2 tagen (freitag/samstag) und eine einheit von 4 tagen (Pfingsten 2017) 

 

wo und wann jeweils die nächsten infoseminare stattfinden erfährst du jederzeit auf der seite des luna yoga netzes. nächste möglichkeit in luzern:

 

luna yoga iNTENSiV

zurzeit keine Daten. es folgen neue für den sommer 2018

 

ein tag zum eintauchen, hinspüren, gegenseitigen kennenlernen und zum informieren. dieser tag gilt als "infoseminar", welches jede interessierte frau besuchen soll, ist aber verbunden mit vertiefenden übungssequenzen. ca. 4h ist praxis.

 

zwischenRaum luzern, 10 - 16 uhr, chf 120

  

>> interessierte frauen nehmen bitte direkt kontakt auf mit mir oder den erwähnten trainingsleiterinnen. 

 

die anmeldung für das trainingsjahr besteht aus einem einseitigen brief mit einer kurzbiografie, welche die motivation zur ausbildung erläutert, und den vollständigen personalien. er ist an die entsprechende trainingsleiterin zu richten.

für weitere anliegen oder fragen bezüglich des didaktischen jahres, gibt die assistentin von adelheid ohlig gerne auskunft:

 

dr. barbara bötsch-pasta, pentlberg 7, d-93057 regensburg, mail@yogacentrum.de

  

kurse · workshops · ausbildung

esther habermacher-ineichen

078 808 27 66

kontakt@luna-yoga-schweiz.ch