Luna Yoga mit Adelheid Ohlig

 

6. November 2021  · Luna Yoga Abwehrkraft 

  

Die Abwehrkraft kann wunderbar durch Bewegungen und Haltungen gestärkt werden. Ebenso heilsam wirken Intentionen und Visualisierungen. Im Luna Yoga trainieren wir mit verschiedenen Posen die Abwehrkraft, stärken unser Immunsystem. Jede Person widmet sich dem Üben, so wie es ihr gerade entspricht. Luna Yoga hat auch deshalb den Mond im Namen, weil die eigene Stimmung (Laune kommt von luna) wertgeschätzt wird und die Befindlichkeit das üben beeinflusst.

Das Immunsystem wird gestärkt : durch ausgewogene Ernährung, angemessene Bewegung, Freude, Freundschaften, Neugier. Also durch Nahrung für Körper, Geist und Seele. Luna Yoga als moderne Bewegungsform im Hatha Yoga bietet mit seinen vielfältigen Bewegungen und Haltungen eine erfrischende Möglichkeit, sich Gutes zu tun.

Die Positionen im Luna Yoga sind der Natur nachempfunden: Tier- und Pflanzennamen locken, sich mit den anderen Lebewesen zu verbinden. Wir selbst tragen in und auf uns andere Lebewesen.

In diesem Workshop gebe ich Hinweise, wie das Abwehrsystem unseres Körpers gepflegt werden kann. Im Erkunden der Bewegungsmöglichkeiten des Körpers werden die Glieder gerreckt, gestreckt. Es darf  geseufzt und gegähnt werden, um die Zellen aufzuwecken. Nach ausgiebigem Üben und Ausprobieren von Haltungen und Bewegungen schenkt eine längere Entspannungsreise Ruhe und Erholung. So kann dieser Samstag die Körper-Geist-Seele Einheit wieder auf schöne Art bewusst machen.      Text von Adelheid Ohlig, luna-yoga.com

 

 

6. November 2021

Bewegungsraum Wesemlin, Luzern, Mettenwylstrasse 16

10 - 17 Uhr, CHF 180 

 

Anmeldung gerne bei mir via Mail

 

Download
Info-Flyer Luna Yoga Abwehrkraft
LunaYogaAbwehrkraft2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 188.4 KB